Piratenversteher überall?

Die Berlinwahl ist knapp 2 Wochen her und in der Zwischenzeit gab es jede Menge Artikel und Talkrunden zum Erfolg der Piratenpartei. Fast immer wird dabei konstatiert, dass die etablierten Parteien die Piratenpartei nicht verstehen würden. Das ist sicher richtig, aber auch leicht gesagt. Vor allem muss es nicht bedeuten, dass derjenige, der so eine Aussage trifft, selbst ein tieferes Verständnis entwickelt hat. Denn wenn es konkret darum geht, was es an der Piratenpartei zu verstehen gibt, fällt kaum mehr als „die nutzen konsequent das Internet“.

In meinen Augen ist das maximal die halbe Wahrheit. Im Print-Spiegel 39/2011 in einem Artikel zur Piratenpartei wird dann auch festgestellt, dass die anderen Parteien wohl glauben [Anm.: in meinen Augen gehen auch viele Kommentatoren kaum weiter], es reiche, eine Facebook-Seite zu unterhalten und per E-Mail-Newsletter die Mitglieder zu informieren.

Leider kommt dann später im Artikel eine in meinen Augen völlig deplatzierte Reduktion der Piraten als eine „Dagegen-Partei“, weil die beiden Kern-Themen der Kampf gegen die Websperren und gegen die Vorratsdatenspeicherung seien. Ich halte den Kampf für mehr Transparenz und für einen anderen Politikstil für mindestens ebenso wichtig.

Zumal das Thema „Websperren“ schon fast gegessen zu sein scheint. Immerhin will schon sein geraumer Zeit keine Partei mehr das sogenannte „Zugangserschwerungsgesetz“. Vor einer Woche titelte der Heise Ticker z.B. „Bundestag läutet Abschied von Websperren ein„.

Nein, ich denke, wenn man die Piratenpartei verstehen will, muss man sich mit dem Gedanken auseinandersetzen, dass es nicht nur darum geht, „das Internet zu nutzen“ (auch wenn das vielleicht das äußerste ist, was einige sich derzeit noch vorstellen/als Erklärung zusammenreimen können). Vielmehr glaube ich, dass in der Online-Welt erprobte Methoden, Denkmuster, Einstellungen, etc. in die Offline-Welt und auch die Politik getragen werden können, und z.B. in der Lage sind, bisherige Einschränkungen zu durchbrechen. Diese Rolle spielt derzeit nur die Piratenpartei.

Mehr dazu – plus Beispiele – in einem späteren Posting.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: